Julische Alpen und Karawanken

Grenzenloses Naturparadies in Österreich – Italien – Slowenien


Erleben Sie die schönsten Radwege im 3-Ländereck Österreich – Italien – Slowenien. Einer Region, die zum Schmelzpunkt verschiedener Kulturen wurde. Kärnten, Friaul und Oberkrain sind reich an landschaftlicher Schönheit und historischen Sehenswürdigkeiten. Das österreichische Bundesland Kärnten bietet kulturhistorische und landschaftliche Leckerbissen von Klagenfurt bis zum Wörthersee. Im slowenischen Alpenland, den Karawanken und den Julischen Alpen erleben wir im Triglav-Nationalpark eine großartige Gebirgswelt mit unverfälschter Natur. In Italien genießen wir eine einzigartige Region im Alpenraum, in der durch das Kanaltal im gebirgigen Norden Friauls eine wichtige Bahn- und Straßenverbindung verläuft, in der Österrreicher, Slowenen, Friulaner und Italiener seit Jahrhunderten zusammenleben. Freuen Sie sich auf genussvolle Radtouren in einer sehr interessanten Alpenregion.

1. Tag: Anreise – Maltatal – Gmünd – Millstätter See, ca. 40 km. Anreise über München – Salzburg nach Kärnten. Nach dem Katschberg starten wir unsere Radtour im hinteren Maltatal. Wir radeln im „Tal der stürzenden Wasser“ in herrlicher Gebirgslandlandschaft in die Künstlerstadt Gmünd und kommen auf der alten Römerstraße an den Millstätter See. Von hier bringt uns der Bus ins Hotel in der Nähe von Velden am Wörthersee, wo wir uns für die kommenden Tage gemütlich einrichten können.

2. Tag: Karnischer Radweg, Gailtal und Drautal
ca. 60 km. Parallel zur italienischen Grenze radeln wir auf dem Karnischen Radweg entlang des Gailflusses von Hermagor nach Villach. Zwischen der herrlichen Kulisse der Gailtaler und Karnischen Alpen radeln wir abseits der Hauptverkehrsstraße immer leicht bergab. Vorbei am riesigen Dombratsch-Felzsturz kommen wir an die Drau und radeln auf dem Drauradweg zum Hotel.


3. Tag: Slowenien – Tarvisio – Kranska Gora – Bledca. 60 km. Heute radeln wir vom italienischen Tarvisio auf der ehemaligen Bahntrasse der Kronprinz-Rudolf-Bahn ins benachbarte Slowenien. Durch eine sehenswerte Hochgebirgslandschaft zwischen den Ausläufern der Karawanken und den Julischen Alpen führt der Radweg in den Wintersportort Kranjska Gora mit der berühmten Skiflugschanze von Planica. Am Rand des Triglav-Nationalparks erwartet uns Natur pur mit versteckten Seen, tiefen Schluchten und reißenden Wasserfällen. Unser Ziel ist der romantische Kurort Bled, auch die „Perle der slowenischen Alpenwelt“ genannt.

4. Tag: Alpe-Adria Radweg / Kanaltal – Camporosso – Pontebba – Venzone, 
ca. 60 km. Heute radeln wir auf einer Etappe des Alpe-Adria Radweges und können dabei vom Sattel aus die Schönheiten der italienisch-friaulischen Alpenregion bewundern. Auf der alten stillgelegten Pontebbana-Eisenbahnstrecke führt der Radweg auf einer eigenen asphaltierten Fahrbahn durch das Kanaltal und das Canale del Ferro (Eisental). Das am südlichen Ausgang des Kanaltals gelegene Städtchen Venzone gilt als eine der schönsten historischen Ortschaften Friaul-Julisch-Venetiens.

5. Tag: Kärnten-Highlights: Wörthersee – Velden – Klagenfurt, ca. 60 km. Der heutige Tag führt uns zunächst an den Wörthersee. Von Velden, dem Schauplatz der bekannten Fernsehserie „Ein Schloss am Wörthersee“ radeln wir am Ufer des Sees in Kärntens Hauptstadt Klagenfurt. Nach einem kurzen Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt mit dem Wahrzeichen Klagenfurts, dem Lindwurmbrunnen radeln wir durch das Fünf-Seen-Land wieder zurück zum Hotel.

6. Tag: Nach so viel „Dreiländerglück“ treten wir heute über Salzburg – München die Heimreise an.

Programmänderungen vorbehalten.

Abfahrtszeiten/-orte:

6.00 Uhr Ehingen, bayer-Betriebshof

Anforderungsprofil 1-2
Anforderungsprofil 1-2
Leistungen
  • Reise im Fernreisebus bayer-Komfortklasse 4 mit Klimaanlage, Bordküche, WC
  • Radtransport
  • Busbegleitung während der Radtouren
  • bayer-Radreiseleitung (geplant Max Huber)
  • 5x Ü/HP im 4* Hotel Pachernighof bei Velden
    www.hotelpachernighof.at
  • Benutzung solarbeheiztes Schwimmbecken, Sauna, Dampfbad
Preis pro Person
Doppelzimmer 728 €
Einzelzimmer 813 €


1   insgesamt 1 Trefferpro Seite 
Termin Tage Name Preis  
25.08. - 30.08.2021 6 Julische Alpen und Karawanken ab 728 €